asco Galle Artischocke Dragees
Unterstützt die Verdauungsfunktion
Die Galle ist ein in der Leber gebildetes Verdauungssekret, das für eine normale Fettverdauung unentbehrlich ist. Wenn die Verdauung nicht richtig funktioniert und sich nach dem Essen Blähungen, Oberbauchbeschwerden und Völlegefühl bemerkbar machen, könnten diese Symptome Zeichen für einen schwachen Gallenfluss sein.

Vor allem schwerverdauliche und fettreiche Speisen werden dann nur langsam oder unvollständig abgebaut. Bitterstoffreiche Extrakte aus Artischockenblättern helfen den Gallenfluss anzuregen, beugen Verdauungsbeschwerden vor und lassen ein unangenehmes Völlegefühl abklingen.

Galle-Dragees mit Artischocke von ascopharm enthalten einen Trockenextrakt aus Artischockenblättern in hochdosierter Form. Dieses pflanzliche Arzneimittel ist für alle geeignet, die ihre Verdauungsfunktion verbessern wollen und eine natürliche Hilfe bei Verdauungsbeschwerden suchen.

Zutaten:
1 überzogene Tablette enthält: 300 mg Trockenextrakt aus Artischockenblättern (5,8 - 7,5:1), Auszugsmittel: Wasser.
Dosierung: 3x täglich 1 Dragee
Hinweis: Nicht anwenden, wenn eine Unverträglichkeit gegenüber einem der Bestandteile besteht. Beim Auftreten von Krankheitssymptomen oder Nebenwirkungen ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich, ebenso wenn die Beschwerden länger anhalten oder sich verschlimmern, sowie bei allen unklaren Beschwerden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Hersteller: revomed gmbh, Wernigerode

 Email-Anfrage zum Produkt    oder Info-Tel. 0180 - 50 500 44